DameSidderSkovenWeb

Der Prozess von ursprünglichem Holz bis hin zu einem fertigen Fenster ist

langwierig und komplex. Um eine absolute Spitzenqualität erzielen zu können

müssen sehr viele Parameter erfüllt sein. Selbstverständlich hat die Güte des

Rohstoffs, das Holz, einen entscheidenden Einfluss auf das fertige Endprodukt.

SnitTrae

Holz

Eine der entscheidenden Bedingungen für ein gutes Produkt ist eine hohe Güte der Rohware. Deshalb fängt der

Auswahlprozess bereits im nordischen Wald an. Die nordische Kiefer passt sich dem kalten und barschen Klima an,

was zur Folge hat, dass der Baum sehr langsam wächst. Das Holz erhält dadurch eine dichte Struktur aus Jahresringen.

Dies gewährleistet sicheres und formstabiles Holz. Der schlussendlich ausgewählte Baum ist oft 160 bis 200 Jahre alt,

um unserer Dimensionierung und unseren Anforderungen an den Kernanteil gerecht zu werden: Über 90%!

Nachdem dar Baum das Sägewerk besucht hat und entsprechend der gewünschten Dimensionierung zersägt wurde,

werden die daraus entstanden Holzelemente bis zu einem Wasseranteil von 12% getrocknet. Das fertig geschnittene

Holz, dass zu diesem Zeitpunkt noch immer “Fehler” enthält, sowie bspw. Harztaschen oder Holzknoten, wird nun an

einen Scanner weitergeleitet. Dieser sucht das Holz nach Fehlern ab, so wie ein Scanner/Röntgenapparat in einer Klinik.

Alle Fehler werden danach weggesägt. Die vorher noch lange Planke wird dadurch in viele kleinere Holzklötze aufgeteilt.

Die Holzklötze werden nun von Hand aufgelesen und zu langen, fehlerfreien Planken zusammengeleimt.

 

Dieses, in Hinblick auf Qualität optimierte Holz, mit einem hohen Kernanteil, besitzt eine fantastische Festigkeit,

Haltbarkeit und Einheitlichkeit. Als Kunde werden Sie Zeuge einer absoluten Spitzenqualität und erstklassiger

Ausarbeitung, deren Vorteile für viele Jahre lang anhalten werden.

 

Bestellung

Unsere moderne Ausstattung macht es möglich, dass Sie als Kunde mit der Abgabe und Bestätigung Ihrer

Bestellung bereits sämtliche, für die modernen CNC-Fertigungsmaschinen produktionsrelevanten Daten bereits zur

Verfügung gestellt haben. Lediglich bei Sonderwünschen kann es notwendig sein, dass wir einen unserer Mitarbeiter

mit der Eingabe oder Bestätigung des Fertigungsauftrag beauftragen müssen.

Selbstverständlich kontrollieren wir bereits vor der Produktion sämtliche Bestellungen. Falls wir der Meinung sind, dass

etwas offensichtlich nicht stimmt oder Sie womöglich etwas überschaut bzw. nicht beachtet haben sollten, werden wir

Sie umgehend kontaktieren. Wir profitieren dabei von unserer Erfahrung und helfen Ihnen gerne mit unserem Wissen.

FirefagsElementer

Produktion

Die eigentliche Fertigung ist industriell, mit allen Vorteilen die sich daraus in Hinblick auf gleichbleibend hoher Güte

und Ausarbeitung ergeben. Ausgebildetes Fachpersonal verantworten die Produktion und legt sehr hohen Wert auf

ein ordentliches Stück Handarbeit. Fügen: Die Einzelteile werden zu ganzen Rahmen zusammengefügt.

Bei der Gelegenheit werden die Komponenten ein weiteres Mal abschließend kontrolliert, um eine Ausarbeitung

höchster Güte gewährleisten zu können. Lackieren: Die fertigen Außen- und Innenrahmen werden mit einer 2ØKO-

gekennzeichneten Grundierung behandelt, um vor Fäule und Pilz zu schützen. Darauf folgt eine abschließende

Behandlung mit einer von Ihnen gewünschten Farbe. Scharniere: Die Scharniere werden in eine hierfür vorgesehene

Montagestelle eingebaut. Die Scharniere in unseren Fenstern und Türen werden in Dänemark produziert (abgesehen

von den von der schwedischen Firma Fix gelieferten Schlössern).

 

Glas: Wir gehören zu den wenigen die noch in Dänemark produziertes Glas verbauen. Unsere Gläser werden stets

mit warmer Kante geliefert, für beste Isolierwerte und eine möglichst kurzen Wärmebrücke durch das Glas hinweg.

Glaseinbau: Im Zusammenhang mit dem Glaseinbau wird das Glas rund um mit Fugen abgedichtet, sowohl innen

aus auch außen. Hierdurch lassen sich einzigartige Vorteile erzielen. Das Fenster und das Glas werden zu einer

einzigen, sehr starken Einheit. Das Fenster bleibt hermetisch abgedichtet, auch bei starkem Sturm. Auch ist es

diese Art von Glaseinbau, die den besten Schutz gegen Einbrecher liefert. Die Scheibe kann unmöglich von außen

entnommen werden. Auch wenn die Scheibe zerschmettert wird ist der Zugang durch die Scheibe noch immer sehr

umständlich. Die Fugen halten die Reste der gebrochenen Fensterscheibe fest und bilden Glasspitzen. Es wäre, als

würde man die Hand in ein Maul voller Haifischzähne strecken.

 

ForsendelseWeb

Verpackung und Versand

Wir liefern Ihr Fenster in sicherer Verpackung, eingewickelt in Folie. Die Lieferung geschieht durch einen Spediteur,

der aus Erfahrung weiss, wie ein Fenster zu handhaben ist. Ziel ist stets eine möglichst hohe Kundenzufriedenheit.